DIE TRADITION

 

T.Krishnamacharya stand in einer Tradition, in der Yogatechniken den individuellen Erfordernissen der Übenden angepasst werden.Da jeder Mensch unterschiedliche Voraussetzungen mit sich bringt, ist ein effizientes Üben nur im Einzelunterricht sinnvoll.

Krishnamacharya gehörte zu den ersten Yogis, die Frauen unterrichteten.

 

Sein Sohn TKV Desikachar führte diese Tradition fort und versuchte den Zusammenhang zwischen Yogatechniken und Heilprozessen zu erforschen.

Dessen Schüler R.Sriram hat diese Tradition massgeblich im deutschsprachigen Raum bekannt gemacht. Er bildet Yoga-Lehrer aus, begleitet Schüler auf ihrem Übungsweg und ermöglicht durch seine Weiterbildungsseminare und Supervisionen eine Art „work in progress“.

AKTUELLES

Thomas in München 2019

  • 25./26.1.
  • 22./23.3.
  • 17./18.5.
  • 26./27.7.
  • 20./21.9.
  • 15./16.11.

Amalienstr. 41

80799 München

 

mit Thomas Lösche

Ausbildung zum Yogalehrer in München Kontakt: Cornelia Nowak

KONTAKT

Thomas Lösche

Yogalehrer | Yogaweg

Stauffenbergstr. 30 | 72074 Tübingen

 

Tel. 07071-253715

Mobil 0179-7594593

 

per Email:

Thomas.Loesche@gmx.net

 

im Web:

www.thomas-einzelstunde.de